"I Don't Want To Be A Fish" heißt die Band eigentlich nur, weil ein bestimmter jemand, dessen Name auch in einem der Songs vorkommt, den eigentlichen Namen der Band falsch übersetzt hatte. Eigentlich sollte es auf Deutsch "Ich will keinen Fisch haben" heißen (was auf Englisch, falls sie es nicht wissen "I Don't Want To HAVE A Fish" heißt!). Auf Grund dieser falschen Übersetzung, heißt die Band jetzt "I Don't Want To Be A Fish". Auf die Idee zu dieser Band, kam man durch einzelne Songs, wie z.B. "California [Mau, Mau, Mau] oder "Marilyn Manson Goes To School", die sich die Band ausgedacht hatten, als es noch gar keine richtige Band war. Später kam man durch eine So little time Folge mit dem Titel "Nur Freitag Nacht" auf die Idee, eine Band zu gründen, da es in einer Szene hieß: "Ich komm mit der Band."
Durch viele einzelne Zufälle, kamen immer neue Songs hinzu. "Lennon" entstand z.B. auch durch eine Fernseh-Folge.

Wir hoffen, dass die Band noch lange bestehen wird und, dass das Album "Unlogisch" ein voller Erfolg wird.
Gratis bloggen bei
myblog.de